Spanien: Camino de Levante von Valencia nach Zamora (Der Weg ist das Ziel, Band 271)

Spanien: Camino de Levante von Valencia nach Zamora (Der Weg ist das Ziel, Band 271)

Ulrike Bruckmeier / Oct 16, 2019

Spanien Camino de Levante von Valencia nach Zamora Der Weg ist das Ziel Band Valencia gelegen am stlichen Mittelmeer Spaniens moderne Gro stadt mit historischem Kern und Atmosph re soll Ausgangspunkt einer gut km langen Pilgerreise sein die durch die spanischen Autonom

  • Title: Spanien: Camino de Levante von Valencia nach Zamora (Der Weg ist das Ziel, Band 271)
  • Author: Ulrike Bruckmeier
  • ISBN: 3866862717
  • Page: 133
  • Format:
  • Valencia, gelegen am stlichen Mittelmeer Spaniens, moderne Gro stadt mit historischem Kern und Atmosph re, soll Ausgangspunkt einer gut 800 km langen Pilgerreise sein, die durch die spanischen Autonomen Regionen Valencia, Kastilien La Mancha, Madrid und Kastilien Le n nach Zamora f hrt, um dort in die Via de la Plata, Pilgerweg kommend von Sevilla, zu m nden Der Pilger wandert durch nicht enden wollende Orangenplantagen, durch Felder, Mandel und Olivenhaine, Pinienw lder und Weinanbaugebiete, an deren Farben und Muster das Auge sich nicht satt sehen kann Allein die Weite der La Mancha wird auf ungef hr 400 km durchquert, dabei ffnen sich Herz und alle Sinne Der Pilger berwindet das Gebirge Sistema Central und erreicht dort am Pass Puerto de El Boqueron mit 1.315 m den h chsten Punkt seiner Reise Er schreitet auf einem alten Pilgerweg und auf historischen Wegen, wie der Via Augusta, und es wird gesagt, dass der Camino de Levante einzigartig sei unter den Jakobuspilgerwegen, denn Apostel Jakobus selbst soll auf seinem Weg von Zaragoza in den S den Spaniens dort entlang gegangen sein Der Camino de Levante f hrt den Pilger durch sehenswerte St dte wie X tiva, Toledo, vila, Ar valo, Medina del Campo und Zamora Dieser Pilgerweg eignet sich f r Fu pilger und aufgrund des geringen H henprofils und der vielfach breiten und gut befahrbaren Wege f r Radpilger gleicherma en Der Buchf hrer beschreibt detailliert den Wegeverlauf und weist auf n tige Ausweichstrecken f r Radpilger hin Hinweise zu Herbergen bzw anderen Unterk nften sowie zu bemerkenswerten Besonderheiten in den Orten, in Natur und Kultur runden den Inhalt ab.

    • [PDF] ✓ Free Download ✓ Spanien: Camino de Levante von Valencia nach Zamora (Der Weg ist das Ziel, Band 271) : by Ulrike Bruckmeier ↠
      133 Ulrike Bruckmeier
    • thumbnail Title: [PDF] ✓ Free Download ✓ Spanien: Camino de Levante von Valencia nach Zamora (Der Weg ist das Ziel, Band 271) : by Ulrike Bruckmeier ↠
      Posted by:Ulrike Bruckmeier
      Published :2019-07-03T03:30:20+00:00

    About "Ulrike Bruckmeier"

      • Ulrike Bruckmeier

        Ulrike Bruckmeier Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Spanien: Camino de Levante von Valencia nach Zamora (Der Weg ist das Ziel, Band 271) book, this is one of the most wanted Ulrike Bruckmeier author readers around the world.


    691 Comments

    1. Ich habe mir diesen Pilgerführer zur Vorbereitung gekauft, kann also noch keine praktischen Erfahrungen mitteilen. Die Formulierung des Textes ist prägnant und informativ, z.B. die vorgeschlagene Packliste für den Rucksack kann ich uneingeschränkt aus eigener Pilgerpraxis (Camino francés und Via de la plata) empfehlen. Die Wegbeschreibungen sind klar und deutlich und in kurzen Sätzen formuliert, so dass ich mir daraus eine gute Hilfe während des Gehens erwarte. Auch die Schilderungen der [...]


    2. gibt uns Ulrike Bruckmeier in diesem Outdoorband über den Jakobsweg von Valencia nach Zamora mit auf den Weg. Städte wie Valencia oder Albacete werden mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorgestellt und der Wegverlauf so gut beschrieben, dass man zur Not auch ohne Beschilderung auf dem Camino bleiben kann. Das ist auch gut so, denn durch die rege Straßenbautätigkeit in Spanien ist manches Wegezeichen nicht mehr da wo es sein sollte. Die Landschaften werden treffend beschrieben und Einkeh [...]


    3. Ich bin mit diesem Führer im Mai 2014 den Weg von Valencia nach Zamora gegangen und sehr gut damit zurecht gekommen. Obgleich die Auflage aus dem Jahr 2010 stammt, sind die Wegbeschreibungen und die Angaben zu den Unterkünften im Wesentlichen noch sehr zutreffend. Der Führer ist übersichtlich, die Wegbeschreibungen sind klar und eindeutig und auch die Sehenswürdigkeiten sind gut beschrieben. Ich teile die Begeisterung der Autorin für die La Mancha.


    Leave a Reply