Laufend unterwegs: FernwehSchmöker

Laufend unterwegs: FernwehSchmöker

Frank Pachura / Nov 14, 2019

Laufend unterwegs FernwehSchm ker Der Autor beschreibt in kleinen Geschichten seine Erlebnisse bei gro en und kleinen Laufveranstaltungen aus pers nlicher Sicht eines Teilnehmers Er schildert seine Eindr cke und Beobachtungen sowie se

  • Title: Laufend unterwegs: FernwehSchmöker
  • Author: Frank Pachura
  • ISBN: 3866862539
  • Page: 416
  • Format:
  • Der Autor beschreibt in kleinen Geschichten seine Erlebnisse bei gro en und kleinen Laufveranstaltungen aus pers nlicher Sicht eines Teilnehmers Er schildert seine Eindr cke und Beobachtungen sowie seine eigene Gedankenwelt, wenn er Laufend unterwegs ist.Laufend unterwegs ist eine Sammlung von Laufgeschichten Sie sind interessant, am sant und regen manchmal zum Nachdenken an Als Einstiegslekt re f r Laufanf nger, als Motivationshilfe in Zeiten der Trainingsunlust oder einfach als kleines Mitbringsel f r L ufer ist dieses Buch ideal geeignet.

    • ã Laufend unterwegs: FernwehSchmöker || â PDF Download by ß Frank Pachura
      416 Frank Pachura
    • thumbnail Title: ã Laufend unterwegs: FernwehSchmöker || â PDF Download by ß Frank Pachura
      Posted by:Frank Pachura
      Published :2019-08-04T17:07:05+00:00

    About "Frank Pachura"

      • Frank Pachura

        Frank Pachura Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Laufend unterwegs: FernwehSchmöker book, this is one of the most wanted Frank Pachura author readers around the world.


    797 Comments

    1. Frank hat hier auf angenehme Art seine persönlichen Lauferlebnisse präsentiert und Laufveranstaltungen bewertet. Ruck zuck war ich mit dem Buch durch Daumen hoch :-)


    2. Laufend unterwegs ist ein Buch, das sich so richtig gut lesen lässt. Es besteht aus kleinen Geschichten, die man gut abends vor dem Einschlafen lesen kann. So jeden Abend eine. Die Geschichten motivieren und regen zum selber laufen an. Als Läufer kann man die Erlebnisse gut mitfühlen und nachempfinden. Als Nichtläufer übrigens auch ;-)


    3. Nicht schlecht, aber auch nicht wirklich spannend.Eine Aufzählung von Läufen, in denen nicht wirklich viel passiert. Sowas kann man emotionaler und spannender schreiben.Da gibt es in den Laufforen spannendere Berichte.


    Leave a Reply