Fahrräder: Geschichte - Technik - Praxis

Fahrräder: Geschichte - Technik - Praxis

Ralf Roletschek / Oct 15, 2019

Fahrr der Geschichte Technik Praxis Ob Rennrad Mountain Bike Tourenrad oder City Bike Fahrrad ist nicht gleich Fahrrad und so mancher Freizeit Radler besitzt mehr als eines Hersteller berbieten sich in technischen Finessen und auch in

  • Title: Fahrräder: Geschichte - Technik - Praxis
  • Author: Ralf Roletschek
  • ISBN: 386640008X
  • Page: 446
  • Format:
  • Ob Rennrad, Mountain Bike, Tourenrad oder City Bike Fahrrad ist nicht gleich Fahrrad und so mancher Freizeit Radler besitzt mehr als eines Hersteller berbieten sich in technischen Finessen und auch in immer moderneren und schnittigeren Modellen Dieses Buch infomiert umfassend ber alle erdenklichen Aspekte des beliebten Fortbewegungmittels Von den verschiedenen Fahrradtypen und ihren einzelnen technischen Bestandteilen bis hin zu Werkzeugen, Zubeh r und Organisationen l sst sich hier alles rund ums Rad nachlesen Dar ber hinaus sind besonders sch ne Radwanderwege in ganz Deutschland beschrieben.

    • [PDF] Download ↠ Fahrräder: Geschichte - Technik - Praxis | by ✓ Ralf Roletschek
      446 Ralf Roletschek
    • thumbnail Title: [PDF] Download ↠ Fahrräder: Geschichte - Technik - Praxis | by ✓ Ralf Roletschek
      Posted by:Ralf Roletschek
      Published :2019-07-13T10:07:33+00:00

    About "Ralf Roletschek"

      • Ralf Roletschek

        Ralf Roletschek Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Fahrräder: Geschichte - Technik - Praxis book, this is one of the most wanted Ralf Roletschek author readers around the world.


    844 Comments

    1. Dieser Wikipress-Band enthält eine überarbeitete Zusammenstellung von Artikeln zum Thema Fahrrad aus der deutschen . Er beinhaltet Kapitel zur Geschichte des Fahrrads, Fahrrad- und Komponententechnik, Fahrradtypen, Hersteller, Zubehör und zum Fahrrad als Verkehrsmittel. Die Kapitel sind mit zahlreichen (schwarz-weissen) Fotos und Zeichnungen bebildert. Ich kann den Band nur empfehlen, ist eine nette Lektüre für Fahrradliebhaber, wenn man gerade mal off-line ist.


    Leave a Reply