Entscheidung im Mittelmeer: Europas Seekrieg gegen das Osmanische Reich

Entscheidung im Mittelmeer: Europas Seekrieg gegen das Osmanische Reich

Roger Crowley / Oct 18, 2019

Entscheidung im Mittelmeer Europas Seekrieg gegen das Osmanische Reich September Sultan Suleiman der Pr chtige Herrscher ber das m chtige Osmanische Reich entsendet eine Invasionsflotte zur Insel Rhodos der letzten Bastion christlicher Ordensritter im Osten Er

  • Title: Entscheidung im Mittelmeer: Europas Seekrieg gegen das Osmanische Reich
  • Author: Roger Crowley
  • ISBN: 3806232547
  • Page: 107
  • Format:
  • 10 September 1521 Sultan Suleiman der Pr chtige, Herrscher ber das m chtige Osmanische Reich, entsendet eine Invasionsflotte zur Insel Rhodos, der letzten Bastion christlicher Ordensritter im Osten Er ahnt nicht, dass er damit einen Krieg anzettelt, der sechs Jahrzehnte dauern und s mtliche Gro m chte Europas involvieren sollte Spanien, Venedig, Genua und der Papst traditionelle Rivalen um die Vorherrschaft im Mittelmeer sahen sich pl tzlich gemeinsam in einen Existenzkampf gegen die expandierenden Osmanen verwickelt 1565 belagerten die Osmanen die Insel Malta, doch erst die entscheidende Schlacht von Lepanto 1571 setzte dem Traum von der osmanischen Seeherrschaft ein Ende Die Machtverh ltnisse im Mittelmeer wurden neu definiert, die Einflusssph ren von Christentum und Islam neu abgesteckt mit Folgen bis heute.

    • ↠ Entscheidung im Mittelmeer: Europas Seekrieg gegen das Osmanische Reich || ð PDF Read by ð Roger Crowley
      107 Roger Crowley
    • thumbnail Title: ↠ Entscheidung im Mittelmeer: Europas Seekrieg gegen das Osmanische Reich || ð PDF Read by ð Roger Crowley
      Posted by:Roger Crowley
      Published :2019-07-08T12:45:05+00:00

    About "Roger Crowley"

      • Roger Crowley

        Roger Crowley Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Entscheidung im Mittelmeer: Europas Seekrieg gegen das Osmanische Reich book, this is one of the most wanted Roger Crowley author readers around the world.


    220 Comments

    1. Das Buch beschreibt die dramatischen Ereignisse im Mittelmeer im 16. Jahrhundert, als die damals größten Weltreiche immer wieder und manchmal auch mit voller Wucht aufeinanderprallten. Einerseits die Habsburger-Herrscher Karl V. und sein Sohn Philipp II von Spanien und andererseits der Osmanen-Herrscher Suleiman der Prächtige und dessen Sohn Selim II. Auch die französischen Valois-Könige Franz I. und dessen Sohn Heinrich II die Tudors in England, Heinrich VIII. und Elisabeth I Iwan der Schr [...]


    2. Ein historisches Buch das einen anderen und breiteren Sichtwinkel der Mittelmeerschlacht beschreibt. Sehr interessant und wirklich eine Lesung wert für alle Geschichtsfans.


    3. Ich habe lange kein so unterhaltsam geschriebenes Geschichtsbuch gelesen. An keiner Stelle wird es langatmig oder trocken und ist trotzdem hervorragend recherschiert und informativ. Das war nicht das letzte Buch, welches ich von dem Autor gelesen habe.


    4. Das Buch ist ein spannend und lebendig erzählter historischer Abenteuerroman - aber ich wollte ein Sachbuch zu dem Thema.Für den Roman würde ich 5 Sterne geben, als Sachbuch nur 3 Sterne - keine / kaum Daten.- nur 3 Karten, keine weiteren Illustrationen in einem Buch über Seekrieg !- keine/kaum Fakten zu den Schiffen. Beispiele: Wie lang, schwer, schnell usw waren die Schiffe. Besatzung, Ruderer, Bewaffnung etc.- Häufig werden Kosten in zeitgenösschischen Währungen beziffert, ohne einen K [...]


    5. Das Buch wurde letztens im Feuilleton einer großen deutschen Tageszeitung verrissen. Anders als Braudels umfassende Studie zum Mittelmeer bleibe es an der Oberfläche und gefalle sich im plakativ Vordergründigen. Da kann ich nur widersprechen. Ich kenne das Werk Braudels, das sicher für sich allein steht. Zu seinen Stärken zählt aber nicht, Geschichte so lebendig werden zu lassen, wie dies hier geschieht.Das vorliegende Werk deckt die Zeit von der Eroberung der Insel Rhodos (ab 1520) bis zu [...]


    Leave a Reply