Unheimliches Österreich.: Mysteriöse Orte und Begegnungen

Unheimliches Österreich.: Mysteriöse Orte und Begegnungen

Gabriele Hasmann / Nov 21, 2019

Unheimliches sterreich Mysteri se Orte und Begegnungen Hier spukt es Ein verschm hter Architekt verkohlte Leichen und eine h ssliche S ngerin in der Staatsoper Gabriele Hasmann erz hlt Geschichten die G nsehaut hervorrufen Es spukt in allen Bundesl nder

  • Title: Unheimliches Österreich.: Mysteriöse Orte und Begegnungen
  • Author: Gabriele Hasmann
  • ISBN: 3800075687
  • Page: 313
  • Format:
  • Hier spukt es Ein verschm hter Architekt, verkohlte Leichen und eine h ssliche S ngerin in der Staatsoper Gabriele Hasmann erz hlt Geschichten, die G nsehaut hervorrufen Es spukt in allen Bundesl ndern von unheimlichen Orten bis zu mysteri sen Begegnungen In bew hrter Manier hat die Autorin Schaupl tze wie das Heidenreichsteiner Moor, das Schloss Limberg und den Wei ensee besucht, mit Augenzeugen gesprochen, historische Quellen gesichtet und dabei Schauriges ans Tageslicht gebracht

    • Best Read [Gabriele Hasmann] ✓ Unheimliches Österreich.: Mysteriöse Orte und Begegnungen || [Science Fiction Book] PDF ☆
      313 Gabriele Hasmann
    • thumbnail Title: Best Read [Gabriele Hasmann] ✓ Unheimliches Österreich.: Mysteriöse Orte und Begegnungen || [Science Fiction Book] PDF ☆
      Posted by:Gabriele Hasmann
      Published :2019-08-03T00:16:21+00:00

    About "Gabriele Hasmann"

      • Gabriele Hasmann

        Gabriele Hasmann Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Unheimliches Österreich.: Mysteriöse Orte und Begegnungen book, this is one of the most wanted Gabriele Hasmann author readers around the world.


    211 Comments

    1. weniger Spuk. Die Autorin beschreibt m.E. nach etwas zu viel von historischen Ereignissen als über Spukereignisse. Dennoch ist das Buch sehr unterhaltsam zu lesen, der Titel vielleicht etwas verfehlt?


    2. Habe das Buch meinem Vater voriges Jahr zu Weihnachten gekauft. Jeden Abend liest er seitdem meiner Mutter am Abend eine Geschichte daraus vor und beide sind von dem Buch begeistert. Auf einem jeweils gut recherschierten, historischen Hintergrund aufbauend bekommt man hier angeblich wahre Spukgeschichten aus Österreich geboten, die einem als Gruselfan einen wohligen Schauer über den Rücken jagen. Auch ich habe das Buch inzwischen gelesen und kann nur empfehlen, die Geschichten alleine zu spä [...]


    3. Wie bereits der Titel verrät, ist das Buch unheimlich! Was mir nicht so gefällt, ist dass seitenweise geschichtliches drinnen steht und einen Haufen Jahreszahlen. Das hat mich eher weniger interessiert! Aber die Geschichten an sich sind wirklich unheimlich und ich würde das Buch niewieder lesen wenn ich alleine zu Hause bin :)


    4. Ich habe dieses Buch jemandem zu Weihnachten geschenkt und damit leider keine Freude bereitet. Von den 200 Seiten sind ca. 150 der Historik der Schauplätze gewidmet; der kleine Rest handelt die einzelnen „Fallbeispiele“ ab. Für die Beschenkte ein Flopp. Wir können dieses Buch nicht weiterempfehlen!


    5. Das Buch ist zwar etwas teuer, das Lesen lohnt sich aber. Spannende Gruselstunden sind garantiert - am besten nicht allein in der Nacht lesen! ;-)


    Leave a Reply