Multivariate Analysemethoden: Eine anwendungsorientierte Einführung (Springer-Lehrbuch)

Multivariate Analysemethoden: Eine anwendungsorientierte Einführung (Springer-Lehrbuch)

Klaus Backhaus / Nov 20, 2019

Multivariate Analysemethoden Eine anwendungsorientierte Einf hrung Springer Lehrbuch Das Lehrbuch behandelt neun grundlegende Verfahren der multivariaten Datenanalyse Regressions Zeitreihen Varianz Diskriminanz Kontingenz Faktoren Cluster Conjoint Analyse Logistische Re

  • Title: Multivariate Analysemethoden: Eine anwendungsorientierte Einführung (Springer-Lehrbuch)
  • Author: Klaus Backhaus
  • ISBN: 3642164900
  • Page: 252
  • Format:
  • Das Lehrbuch behandelt neun grundlegende Verfahren der multivariaten Datenanalyse Regressions , Zeitreihen , Varianz , Diskriminanz , Kontingenz , Faktoren , Cluster , Conjoint Analyse, Logistische Regression Die Anforderungen an mathematische Vorkenntnisse halten die Autoren niedrig und erl utern die Verfahren anhand eines Fallbeispiels Der Band richtet sich an Praktiker und Bachelor Studierende, die sich mit den grundlegenden Verfahren vertraut machen und gleichzeitig einen Einblick in fortgeschrittene Analyseverfahren erhalten m chten.

    • Unlimited [Spirituality Book] ä Multivariate Analysemethoden: Eine anwendungsorientierte Einführung (Springer-Lehrbuch) - by Klaus Backhaus ✓
      252 Klaus Backhaus
    • thumbnail Title: Unlimited [Spirituality Book] ä Multivariate Analysemethoden: Eine anwendungsorientierte Einführung (Springer-Lehrbuch) - by Klaus Backhaus ✓
      Posted by:Klaus Backhaus
      Published :2019-08-11T18:06:55+00:00

    About "Klaus Backhaus"

      • Klaus Backhaus

        Klaus Backhaus Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Multivariate Analysemethoden: Eine anwendungsorientierte Einführung (Springer-Lehrbuch) book, this is one of the most wanted Klaus Backhaus author readers around the world.


    802 Comments

    1. 1980 lernte ich das Buch Multivariate Analysemethoden von ua Klaus Backhaus kennen. Diese damals einzigartige anwenderorientierte Einführung mit Hinweisen in SPSS 7 hat mich erfolgreich durch mannigfaltige Analysen begleitet, jeder Student oder jede Hilfskraft konnte sich hiermit auf den aktuellen Stand bringen.Heute ist nur noch Klaus Backhaus vom ursprünglichen Team dabei, die vielen Jahre Erfahrung sind nach wie vor lesenswert und erreichen Fachleute und Einsteiger. Besonders deutlich werde [...]


    2. Das Buch enthält die erforderlichen Standards zum Umgang mit den angegebenen statistischen Verfahren im Zusammenhang mit SPSS. Wir verwenden es als grundlegende Literatur im Zuge einer groß angelegten österreichischen Offensive zur Weiterbildung im Bereich der Bildungsforschung für die österreichischen Pädagogischen Hochschulen und interessierte TeilnehmerInnen von Universitäten und Einrichtungen der professionellen Bildungsforschung.Hubert Schaupp, KPH Graz


    3. Wer etwas über multivariate Analysemethoden lernen will ist hier richtig aufgehoben. Es wird kurz das Vorgehen beschrieben und i Anschluss anhand eines Beispiels mittels SPSS erklärt. Super Hilfe also


    4. Für alle, die gerne Schritt für Schritt SPSS lernen möchten. Leider sind die gehobenen Verfahren in einem Extrabuch Für Mafo im Studium hat der Backhaus aber absolut ausgereicht. Leicht verständilch - kann ich nur empfehlen!


    5. Dieses Buch ist wirklich zu empfehlen, wenn man Probleme mit Statistiken oder Hilfe zu Analysemethoden (auch in SPSS) benötigt.Es hat mir wirklich sehr geholfen, da es a) sehr verständlich beschrieben ist, b) die Grafiken sehr hilfreich sind und c) tiefergehendes Fachwissen vermittelt wird.


    6. Das Buch hat meine Erwartungen voll erfüllt. Anhand konkreter Rechenbeispiele und Diskussion der Resultate werden die einzelnen statistischen Methoden verständlich erklärt. Didaktisch sehr gut aufgebaut. Sehr Empfehlenswert auch für Nicht-Statistiker.


    7. ich studiere bwl mit dem schwerpunkt quantitative methoden. ich muss zugeben dass ich mein geld selten so gut angelegt habe. must have ;)


    8. Das Buch eignet sich m.M. nach recht gut zum Einstieg in die Mulitvariaten Verfahren. Die Gliederung ist sehr übersichtlich und das Stichwortverzeichnis besteht bzgl. Umfang und Auswahl. Auch die Kapiteluntergliederung ist sehr gelungen, da am Beginn jeweils beispielhafte Problemstellungen an Beispielen aufgelistet sind und sich (mögliche) Schritte der Ausarbeitung verständlich anschließen.Wer jedoch tiefer in die Materie multivariater Verfahren eindringen möchte bzw. mathematische Zusammen [...]


    Leave a Reply