Halbleiter-Schaltungstechnik

Halbleiter-Schaltungstechnik

Ulrich Tietze / Jun 17, 2019

Halbleiter Schaltungstechnik Erstmalig enth lt der Tietze Schenk f nf neue Kapitel ber Schaltungen der Nachrichtentechnik in denen die Grundlagen der Modulationsverfahren der Aufbau von Sendern und Empf ngern und deren Komponen

  • Title: Halbleiter-Schaltungstechnik
  • Author: Ulrich Tietze
  • ISBN: 3540428496
  • Page: 397
  • Format:
  • Erstmalig enth lt der Tietze Schenk f nf neue Kapitel ber Schaltungen der Nachrichtentechnik, in denen die Grundlagen der Modulationsverfahren, der Aufbau von Sendern und Empf ngern und deren Komponenten praxisnah behandelt werden Neben dem bew hrten Programm PSpice zur Analyse analoger Schaltungen umfasst die CD ROM jetzt zus tzlich das Programm DesignExpert f r den Entwurf digitaler Schaltungen.

    Darlington Schaltung Geschichte Die Darlington Schaltung wurde von Sidney Darlington im Jahr in den Bell Laboratories erfunden Darlington lie sich die Idee, zwei oder drei gleichartige Transistoren auf einem Chip zu verbauen und zu verknpfen, patentieren, nicht aber die Verwendung beliebig vieler oder komplementrer Transistoren, so dass integrierte Schaltkreise nicht von diesem Patent betroffen waren. XNOR Gatter Logiksynthese Das XNOR Gatter lsst sich durch ein Exklusiv Oder Gatter mit nachgeschaltetem Nicht Gatter Inverter aufbauen. Literatur Ulrich Tietze, Christoph Schenk Halbleiter Schaltungstechnik. Auflage Springer, , ISBN Klaus Beuth Digitaltechnik. Auflage.

    • Á Halbleiter-Schaltungstechnik || ç PDF Download by ✓ Ulrich Tietze
      397 Ulrich Tietze
    • thumbnail Title: Á Halbleiter-Schaltungstechnik || ç PDF Download by ✓ Ulrich Tietze
      Posted by:Ulrich Tietze
      Published :2018-010-12T23:26:17+00:00

    About "Ulrich Tietze"

      • Ulrich Tietze

        Ulrich Tietze Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Halbleiter-Schaltungstechnik book, this is one of the most wanted Ulrich Tietze author readers around the world.


    503 Comments

    1. Wenn man ein Werk braucht, in dem man schlichtweg alles findet, dann ist der Tietze/Schenk die absolut richtige Wahl. ABER und dessen sollte man sich absolut bewusst sein, heutzutage findet man den Großteil der Informationen, die der Gelegenheitsbastler braucht auch online. Ich habe mir das Buch im Physikstudium gekauft, als wir Elektronik und Messtechnik hatten. Und obwohl ich das Buch öfter in der Hand hatte als manches Physikbuch, im Arbeitsalltag brauche ich es absolut gar nicht. Das mag [...]


    2. Meiner Meinung nach den Kauf wert. Von allen vergleichbaren deutschsprachigen Büchern das Beste. Das größte Plus ist sicher die grosse Zahl an besprochenen Schaltungen. Die Erklärungen sind sicher nicht immer optimal - das Buch reicht nicht zum Einstieg in die Halbleiter-Schaltungstechnik.


    3. keine probleme, punktlich, schnell, in ordnunggerne wieder, qualtät gut, funktiniert, ich kann nur positivesberichten , hatte sonst keinen kontakt


    4. Inzwischen fehlt dort nichts mehr, selbst die HF-Technik wird behandelt. Besonders beeindruckend finde ich, dass jede einzelne Grundschaltung eines Transistors derart intensiv in allen ihren Eigenschaften behandelt wird. Allerdings wird einem das Buch nicht gerade geschenkt.


    5. Ich habe mir dieses Buch gekauft, da einer meiner Professoren darauf schwört und es seine "Bibel" nennt.Zwar ist das Buch an manchen Stellen kompliziert geschrieben und es ist als Lehrbuch nur bedingt geeignet, da ein gewisser Grad an Vorwissen einfach vorausgesetzt wird, aber hat man dieses Vorwissen so ist der Preis des Buches durchaus gerechtfertigt.Ist man kein Student sollte man sich das Buch evtl. zuerst in einer Buchhandlung durchblättern um zu sehen ob es geeignet ist, da doch recht gu [...]


    6. Das Buch Halbleiter Schaltungstechnik ist ein absolutes Muss für jeden Studenten der Elektrotechnik. Es vermittelt Stück für Stück, die Grundlagen der Schaltungstechnik.Beginnend bei den Bauelementen Diode und Transitor, deren Aufbau, Kleinsignalmodelle,statischen und dynamisches Verhalten führt das Buch zunächste zu den Grundbeschaltungen.Danach folgen Kapitel über Verstärker, Kippschaltungenn und den Grundliegenden Schaltungen der Digitaltechnik.In einem zweiten Teil werden einem grund [...]


    Leave a Reply