Die Welt ohne uns: Reise über eine unbevölkerte Erde

Die Welt ohne uns: Reise über eine unbevölkerte Erde

Alan Weisman / Oct 18, 2019

Die Welt ohne uns Reise ber eine unbev lkerte Erde Was w re wenn wir Menschen von einem Tag auf den anderen verschwinden w rden Zum Beispiel morgen Ein ungeheures Gedankenexperiment Alan Weisman entwirft das Szenario einer unbev lkerten Erde gest tzt

  • Title: Die Welt ohne uns: Reise über eine unbevölkerte Erde
  • Author: Alan Weisman
  • ISBN: 3492253059
  • Page: 320
  • Format:
  • Was w re, wenn wir Menschen von einem Tag auf den anderen verschwinden w rden Zum Beispiel morgen Ein ungeheures Gedankenexperiment Alan Weisman entwirft das Szenario einer unbev lkerten Erde gest tzt auf das Wissen von Biologen, Geologen, Physikern, Architekten und Ingenieuren und mit atemberaubender Phantasie Schritt f r Schritt vollzieht Weisman nach, wie die Natur unseren Planeten zur ckerobert, und f hrt dem Leser dabei zweierlei vor Augen was der Mensch in Jahrtausenden zu schaffen vermochte und ber welch unerh rte Macht die Natur verf gt.

    • ↠ Die Welt ohne uns: Reise über eine unbevölkerte Erde || Ã PDF Read by ☆ Alan Weisman
      320 Alan Weisman
    • thumbnail Title: ↠ Die Welt ohne uns: Reise über eine unbevölkerte Erde || Ã PDF Read by ☆ Alan Weisman
      Posted by:Alan Weisman
      Published :2019-07-06T09:56:08+00:00

    About "Alan Weisman"

      • Alan Weisman

        Alan Weisman Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Welt ohne uns: Reise über eine unbevölkerte Erde book, this is one of the most wanted Alan Weisman author readers around the world.


    446 Comments

    1. Das Buch beginnt vielversprechend, verliert sich dann jedoch in einer unglaublichen Anzahl von Einzelfakten, die sich - entgegen dem Titel - nicht auf die Welt nach uns, sondern teils auf frühere Jahrhunderte oder auf laufende Forschungsvorhaben beziehen. Insofern wurden zumindest meine Erwartungen nicht erfüllt. Trotzdem: das eine oder andere interessante Faktum kann man aus dem Wust schon rausziehen.


    2. Diese Buch habe ich mir auf Grund einer Empfehlung gekauft. Eigentlich lese ich lieber eine andere Sorte Bücher.Aber dieses Buch - obwohl ja eigentlich ein "Sachbuch" - hat mich so gefesselt, dass ich daneben kein anderes Buch lesen wollte. Ich "verschlinge" es grade - habe noch ein paar Seiten übrig.


    3. Das Buch hat mich ab der ersten Seite gefesselt. Die Darstellungen mit hoher Detailstufe und wissenschaftlicher Beleuchtung sind leicht verständlich und sehr interessant. Das Buch beeindruckt durchwegs. Die dargestellten Szenarien verleiten zum Nachdenken, (auch nachdem man das Buch zur Seite legt). Plötzlich stellt man sich die eigene Umgebung vor, wenn der Zahn der Zeit in geologischem Maßstab "nagt".Glücklicherweise kann die Menschheit unsere blaue Kugel nicht wirklich zerstören - einzig [...]


    4. Sehr kenntnisreich werden die komplexen Zusammenhänge unserer Erde beschrieben. Der Mensch spielt eine unrühmliche Rolle und diese Erde braucht eine gewisse Zeit, um sich von uns zu erholen.


    5. und "gut zu wissen". Man hat viel neues erfahren und einen Einblick in die Welt ohne den Menschen bekommen. Was passiert mit unseren Gebäuden, Fabriken und Geräten? Ich fand es wirklich interessant, wer sich allerdings für die Umwelt und die Prozesse, die in ihr ablaufen nicht wirklich interessiert sollte vielleicht lieber die Finger davon lassen.


    6. Dieses interessante Buch sollten möglichst viele Menschen gelesen haben. Vor allem jungen Lesern ist es ans Herz zu legen, es enthält viele verblüffende Gedanken und Tatsachen.


    7. sehr coole Vision von dayafter - sehr lesenswert in einer Welt die nur noch schnell mal ein bißchen Geld machen will


    8. Ein Buch das ich schon vielfach verschenkt habe- und auch selbst gelesen habe, klar. An vielerlei Beispielen hat Weisman sorgfältig recherchiert, wohin die "Reise" der Menschheit geht. Leider vieles kaum noch zu reparieren, aber die Erde wird uns weitgehend überstehen.


    Leave a Reply