Frankreichs Außenpolitik in der Julikrise 1914: Ein Beitrag zur Geschichte des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges (Pariser Historische Studien, Band 90)

Frankreichs Außenpolitik in der Julikrise 1914: Ein Beitrag zur Geschichte des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges (Pariser Historische Studien, Band 90)

Stefan Schmidt / Nov 13, 2019

Frankreichs Au enpolitik in der Julikrise Ein Beitrag zur Geschichte des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges Pariser Historische Studien Band doctype html public w c dtd html transitional en Auch wenn die Genese des Ersten Weltkriegs der Ur Katastrophe des Jahrhunderts als gr ndlich erforscht gilt verzeichnet die Geschichte des Krie

  • Title: Frankreichs Außenpolitik in der Julikrise 1914: Ein Beitrag zur Geschichte des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges (Pariser Historische Studien, Band 90)
  • Author: Stefan Schmidt
  • ISBN: 3486590162
  • Page: 286
  • Format:
  • doctype html public w3c dtd html 4.0 transitional en Auch wenn die Genese des Ersten Weltkriegs der Ur Katastrophe des 20 Jahrhunderts als gr ndlich erforscht gilt, verzeichnet die Geschichte des Kriegsausbruchs immer noch Bereiche, deren Bearbeitung bislang vernachl ssigt wurde Zu ihnen geh rt die franz sische Au enpolitik in der Julikrise 1914 Obwohl in der wissenschaftlichen Kontroverse der Zwischenkriegszeit kein Konsens ber Motive und Absichten des forgotten belligerent of July 1914 John W Langdon gefunden werden konnte, sind dem Gegenstand nach 1945 nur wenige Untersuchungen gewidmet In dieses bislang kaum beachtete Terrain st t die Studie vor Nicht zuletzt auf der Grundlage neuer Quellen entwirft sie im Gegensatz zur lteren Forschung von Frankreich das Bild einer Gro macht, die im Juli 1914 einen u erst riskanten und den Krieg bereitwillig in Kauf nehmenden au enpolitischen Kurs der machtpolitischen Pression und milit rischen Demonstration steuerte, um ihren Rang im internationalen Staatensystem zu behaupten.

    • ↠ Frankreichs Außenpolitik in der Julikrise 1914: Ein Beitrag zur Geschichte des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges (Pariser Historische Studien, Band 90) || Ú PDF Read by ☆ Stefan Schmidt
      286 Stefan Schmidt
    • thumbnail Title: ↠ Frankreichs Außenpolitik in der Julikrise 1914: Ein Beitrag zur Geschichte des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges (Pariser Historische Studien, Band 90) || Ú PDF Read by ☆ Stefan Schmidt
      Posted by:Stefan Schmidt
      Published :2019-08-26T17:44:15+00:00

    About "Stefan Schmidt"

      • Stefan Schmidt

        Stefan Schmidt Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Frankreichs Außenpolitik in der Julikrise 1914: Ein Beitrag zur Geschichte des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges (Pariser Historische Studien, Band 90) book, this is one of the most wanted Stefan Schmidt author readers around the world.


    891 Comments

    1. Wie die Arbeit von Clark oder McMeekin bereichert Stefan Schmidts Dissertation die Diskussion über die Ursachen des Ersten Weltkrieges. Der Autor arbeitet nach den wissenschaftlichen Maßstäben einer Doktorarbeit, d.h. nachdem Zielsetzung, Methodik, Forschungsstand und Quellenlage beschrieben wurde, wird unter Bezugnahme einer Vielzahl bisher noch nicht publizierter Dokumente die Rolle Frankreichs in der Julikrise minutiös untersucht, wobei ein Wissenzuwachs gegenüber dem Stand der Forschung [...]


    2. Wer einige der vielen Neuerscheinungen zum Ersten Weltkrieg gelesen hat, der wird in Anmerkungen und Bibliographien früher oder später auf Stefan Schmidts Studie über Frankreichs Außenpolitik in der Juli-Krise gestoßen sein. Schmidts Buch ist wichtig, teilt aber das Schicksal fast aller Bücher, die aus Dissertationen hervorgehen: Es wird jenseits von Fachkreisen nicht wahrgenommen. Mit seiner umfassenden und quellengesättigten Untersuchung schreibt Schmidt gegen eine Forschungsmeinung an, [...]


    Leave a Reply