F.I.A.S.C.O.

F.I.A.S.C.O.

Frank Partnoy / Jun 27, 2019

F I A S C O Frank Partnoy F I A S C O Frank Partnoy Fiasco Blood in the Water on Wall Street Frank Partnoy One Up On Wall Street How To Use What You Al

  • Title: F.I.A.S.C.O.
  • Author: Frank Partnoy
  • ISBN: 345316511X
  • Page: 251
  • Format:
  • Popular Ebook, F.I.A.S.C.O. By Frank Partnoy This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book F.I.A.S.C.O., essay by Frank Partnoy. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    Frank Partnoy F.I.A.S.C.O Frank Partnoy Praise F.I.A.S.C.O is a ringside seat on the nastiest and most important game being played on Wall Street today Think of derivatives trading as a blood sport, with the unsuspecting consumer as the prey. Monografias Tesis, Documentos, Publicaciones y Ms temas en Monografas Investigacin La investigacin es la bqueda de conocimientos, siendo racional cuando se caracteriza por ser reflexiva, sistemtica, metdica tiene por finalidad obtener conocimientos y solucionar problemas cientficos, filosficos o emprico tcnicos, y se desarrolla mediante un proceso.

    • [PDF] ↠ Free Download Æ F.I.A.S.C.O. : by Frank Partnoy ✓
      251 Frank Partnoy
    • thumbnail Title: [PDF] ↠ Free Download Æ F.I.A.S.C.O. : by Frank Partnoy ✓
      Posted by:Frank Partnoy
      Published :2018-012-27T08:01:46+00:00

    About "Frank Partnoy"

      • Frank Partnoy

        Frank Partnoy Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the F.I.A.S.C.O. book, this is one of the most wanted Frank Partnoy author readers around the world.


    927 Comments

    1. Sorry, doch der Titel schlägt den Inhalt lügen.Soetwas von Selbstbeweihräucherung vergangener Taten, gepaart mit Unmengen tollklingender Kauderwelschbegriffe aus dem Börsenjargon, kann man selten in Händen bekommen.Es ist im Grunde eine Biographie, doch eigentlich schwillt dem Autor auf jeder Seite fast greifbar die Brust dabeigewesen zu sein,- mit Nichts viel Kohle "verdient" zu haben.Immerhin, so manch einer könnte eine zu Recht starke Abneigung gegen den "gewieften" Börsianer bekommen. [...]


    2. Frank Partnoy beschreibt seinen Alltag für den interessierten und mit Vorkenntnissen ausgestatteten Leser leider nicht detailliert genug. Für Leser ohne Erfahrung im Derivatebereich vermittelt dieses Buch jedoch einen recht guten Eindruck über das Derivatgeschäft und die damit verbundenen Risiken.


    3. Das Buch beschreibt eindrücklich und spannend wie Frank den Kapitalismus erlernte. De Anfang ist gut, doch die Mitte enttäuscht. Am Ende möchte man ihn nur Würgen, daß er im Höhepunkt abdankt und alles verteufelt! Mit American Psyco und der Nick Leeson Story einer DER Leitbücher in die Welt des Geldes. Er war nicht MANN genug um in dieser Welt zu leben. Trotzdem sollte man es lesen, (besser im Orginal auf Englisch) damit Ottonormalanleger weiß was mit seinem Geld passieren kann und auch [...]


    4. das buch ist mittelmässigf der einen seite ist es zu schwierig für fachfremde, aber interessant für leute mit vorwissen.leider ist es aber sehr oberflächlich. vielleicht liegt das aber auch daran, daß die meisten beziehungen der charaktere auch nur sehr oberflächlich waren beschreibt den reiz und die macht des kapitals und vor allem die skrupellosigkeit der verkäufer.das buch an sich lohnt sich eigentlich nur für menschen, die sich entweder ein bild über die methoden des investmentbanki [...]


    5. Ich muß gestehen, das ich erst nach dem zweiten Lesen des Buches alle Facetten und Feinheiten, die hier beschrieben werden, verstanden habe und mich richtig hineinversetzen konnte.Ein sehr interessantes Buch aber schwierig für den Leser, wenn er kein oder nur wenig Hintergrundwissen hat, da sonst manche Dinge unverständlich sind.


    6. Ein interessantes Buch über die Börse in dem man noch so manches über Derivate erfahren kann. Komplizierte Begriffe werden knapp und verständlich auf den Punkt gebracht. Echte Insider und engagierte Teilnehmer im Warenterminhandel mögen so manches mal darüber schmunzeln, aber alles in allem ein Buch das man als Börsianer gelesen haben sollte.


    7. Ich habe es verschlungen! Auch für Nicht-Börsianer sehr gut lesbar. Spez. Begriffe werden kurz erklärt. Ein gut zu lesender "Roman" mit Wahrheitscharakter und Einblick in die Machenschaften der Investment-Banken. Jedem zu empfehlen. (Für Anleger vielleicht etwas schockierend ehrlich).


    Leave a Reply