Blutmale (Rizzoli-&-Isles-Serie)

Blutmale (Rizzoli-&-Isles-Serie)

Tess Gerritsen / Jun 18, 2019

Blutmale Rizzoli Isles Serie Peccavi ich habe ges ndigt Eine junge Frau wird verst mmelt aufgefunden ihre Leiche wurde offensichtlich f r ein satanisches Ritual missbraucht Die weihnachtliche Stimmung endet j h als Detective Jan

  • Title: Blutmale (Rizzoli-&-Isles-Serie)
  • Author: Tess Gerritsen
  • ISBN: 3442371384
  • Page: 200
  • Format:
  • Peccavi ich habe ges ndigt Eine junge Frau wird verst mmelt aufgefunden ihre Leiche wurde offensichtlich f r ein satanisches Ritual missbraucht Die weihnachtliche Stimmung endet j h, als Detective Jane Rizzoli zum Fundort einer weiblichen Leiche gerufen wird Bei der Autopsie entdeckt Gerichtsmedizinerin Maura Isles, dass die abgetrennte Hand einer anderen Frau geh rt haben muss Dann stirbt eine Kollegin aus Janes Team, die den Geschichtsprofessor Antony Sansone beobachtete Auch ihr K rper ist gezeichnet W hrend Jane den undurchsichtigen Professor und die Mitglieder seiner obskuren Stiftung Mephisto unter die Lupe nimmt und berall auf eine Mauer des Schweigens trifft, findet Maura an ihrer Haust re Blutmale

    Bcher von Tess Gerritsen in der richtigen Reihenfolge Ich bekomme ja heute endlich Band Grabesstille , und auch Leichenraub habe ich mir bestellt Bis jetzt hat mich die Serie in Hochspannung gehalten, und lediglich Band Blutmale fllt ein bichen runter den fand ich ziemlich unlogisch.

    • Best Download [Tess Gerritsen] ↠ Blutmale (Rizzoli-&-Isles-Serie) || [Classics Book] PDF ↠
      200 Tess Gerritsen
    • thumbnail Title: Best Download [Tess Gerritsen] ↠ Blutmale (Rizzoli-&-Isles-Serie) || [Classics Book] PDF ↠
      Posted by:Tess Gerritsen
      Published :2018-012-03T06:10:36+00:00

    About "Tess Gerritsen"

      • Tess Gerritsen

        Tess Gerritsen Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Blutmale (Rizzoli-&-Isles-Serie) book, this is one of the most wanted Tess Gerritsen author readers around the world.


    737 Comments

    1. Im Vergleich zu "die Chirurgin" ist dieser Thriller aus meiner Sicht weniger spannend und auch von der Sprache her eher oberflächlich und zu simpel.Es geht hier um eine(n) Serienmörder(in) in Boston, wobei wieder Frauen die Opfer sind. Die etwas kratzbürstige Kommissarin Jane Rizzoli ermittelt zusammen mit der eher sanften Pathologin Maura Isles. Hinzu kommen private Verbrecherjäger, die sich im Mephisto Club zusammen getan haben (siehe englischer Originaltitel). Ansonsten verweise bezüglic [...]


    2. Von Tess Gerritsen bin ich mehr als begeistert: Nach jedem Kapitel findet man sich in einem Cliffhanger wieder, was es wirklich schwer macht, dieses Buch aus der Hand zu legen. Gerritsen schafft es, den Leser vom Anfang bis zum Ende hin zu fesseln. Auch wenn man die vorherigen Bücher nicht gelesen hat, schafft man es relativ problemlos, den Anschluss im Buch zu finden.Die Hauptcharaktere Rizzoli und Isles sind menschlich, man kann sich in die Beiden hineinversetzen und zwischen all den grausame [...]


    3. Wieder einmal hat es Tess Gerritsen geschafft einen spannenden Krimi heraus zu bringen, der diesmal auch Einblickein Detective Rizzolis Privatleben ermöglicht. Inzwischen ist sie ja Mutter einer Tochter geworden. Mit den leidlichen Problemen einer Mutter konfrontiert. Heiligabend besucht Pathologin Dr. Maura die Mitternachtsmesse. Kurz danach erhält sie einen Anruf von Detectiv Rizzoli die die Pathologin an den Fundort einer weiblichen Leiche bestellt. Grauenhaft verstümmelt findet sie die Le [...]


    4. Die Romane von Tess Gerritsen haben einiges zu bieten. Sie sind in der Regel logisch, durchdacht, die Figuren sind vielschichtig und interessant, die persönlichen Hintergründe der Hauptfiguren fügen sich wunderbar in den Gesamtkontext ein, und die Spannung steigt zum Schluss kontinuierlich an, so dass man den Roman, den man gerade liest, nicht mehr aus der Hand legen kann. Dieser Roman jedoch bildet eine Ausnahme:In diesem Thriller geht es darum, dass in USA und Europa entsetzliche Morde pass [...]


    Leave a Reply