Alles, außer gewöhnlich: Provokative Ideen für Manager, Märkte, Mitarbeiter

Alles, außer gewöhnlich: Provokative Ideen für Manager, Märkte, Mitarbeiter

Anja Förster / Oct 14, 2019

Alles au er gew hnlich Provokative Ideen f r Manager M rkte Mitarbeiter class Text Anja F rster und Peter Kreuz steigen scharf und bekannt provokativ in die Analyse der deutschen Wirtschaftslandschaft ein Ihr Fazit Wir leben in einer Langweilerrepublik in der das Top Man

  • Title: Alles, außer gewöhnlich: Provokative Ideen für Manager, Märkte, Mitarbeiter
  • Author: Anja Förster
  • ISBN: 3430200164
  • Page: 399
  • Format:
  • class Text Anja F rster und Peter Kreuz steigen scharf und bekannt provokativ in die Analyse der deutschen Wirtschaftslandschaft ein Ihr Fazit Wir leben in einer Langweilerrepublik, in der das Top Management vieler Organisationen eher nackt ber Glasscherben kriechen w rde, als etwas wirklich Neues zu riskieren Doch mit dieser Einstellung st t jedes Unternehmen an seine Grenzen und zwar bald Weil es n mlich nicht reicht, einfach nur flei ig und effizient sein Programm abzuspulen Clevere Ideen jenseits des Mainstreams und echte Innovationen sind gefragt Und zwar solche, die alles sind, au er gew hnlich Dasselbe gilt laut den Autoren auch f r Mitarbeiter und F hrungskr fte Denn wer keine einzigartigen F higkeiten entwickelt, bleibt im Mittelma stecken und l uft nicht zuletzt Gefahr, sich st ndig mit anderen zu vergleichen Doch das macht vor allem eins gleicher Und d mmer Das Gegenteil dessen, was Unternehmen und die Gesellschaft auf Trab bringt Anja F rster und Peter Kreuz zeigen, dass Management, Wirtschaft und Gesellschaft mehr sein k nnen ja, sogar aufregend und spannend und einzigartig Dabei ist nicht allein der gro e Schritt nach vorn gefragt, sondern auch der zur Seite Und zwar weg von den ausgetretenen Pfaden, hinein in das Unw gbare, wo es wieder spannend wird und wo Scharfsinn, Mut und Kreativit t gefragt sind Anhand von spannenden Beispielen, die von Alessi bis zu Mutter Teresa reichen, machen die Autoren Mut, mit einer dicken Portion Entdeckergeist, Spa und Leidenschaft neue Wege zu gehen Eben dorthin, wo es alles ist, au er gew hnlich Wenn Sie Anja F rster als Rednerin buchen m chten, kontaktieren Sie bitte die Econ Referenten Agentur.Wenn Sie Peter Kreuz als Redner buchen m chten, kontaktieren Sie bitte die Econ Referenten Agentur.

    • ✓ Alles, außer gewöhnlich: Provokative Ideen für Manager, Märkte, Mitarbeiter || Ê PDF Read by Ú Anja Förster
      399 Anja Förster
    • thumbnail Title: ✓ Alles, außer gewöhnlich: Provokative Ideen für Manager, Märkte, Mitarbeiter || Ê PDF Read by Ú Anja Förster
      Posted by:Anja Förster
      Published :2019-07-07T07:01:42+00:00

    About "Anja Förster"

      • Anja Förster

        Anja Förster Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Alles, außer gewöhnlich: Provokative Ideen für Manager, Märkte, Mitarbeiter book, this is one of the most wanted Anja Förster author readers around the world.


    569 Comments

    1. Dieses Buch sollte - obwohl es nun schon seit geraumer Zeit auf dem Markt ist - zur Pflichtlektüre unserer Führungskräfte bestimmt werden.Insbesondere der stetige Perspektivwechsel und das stetige Hinterfragen bisherige "Erfolgsmodelle" haben mich zum Nachdenken und Infrage stellen angeregt.Das Buch hat seinen Zweck erfüllt - danke.


    2. Für Menschen die in Ihrer Brust mehr verspüren als nur den eigenen Herzschlag. Sie haben das dringende Bedürfnis was Außergewöhnliches der Menschheit zu hinterlassen. Vielleicht sind Sie von der Idee getrieben, den blauen Planeten zu einer Oase im unendlichen Weltall zu machen.Mit besten GrüßenMario Haupt


    3. Dass Buch ist sehr gut geschrieben und man sieht wieder, das man oft den Blickwinkel ändern sollte.Viele Beispiele in diesem Buch bestätigen das. Sehr Empfehlenswert!


    4. Der Erfolg von gestern ist der Feind von morgen!Damit ist gesagt, worüber sich die Autoren Gedanken machen. Und das mit Recht.Nichts ist gefährlicher als der Erfolg.Daß die Unternehmensplattform brennt, merkt man erst, wenn es zu spät ist.Sie kleiden Ihre Gedanken in griffige Schlagworte. Sie brennen ein flammendes Plädoyer ab für permanente Innovation. Und sie begründen das ziemlich klar: Für Arbeitgeber, wie für Arebeitnehmer: Wenn Sie heute etwas tun, was in China oder Indien für ei [...]


    5. Das beste, was ich je zum Thema Querdenken gelesen habe. Leidenschaftlich, innovativ und provokant! Als ich es zum ersten Mal gelesen habe, hat es meine Sicht darauf, wie ein Unternehmen zu sein hat grundlegend geändert. Seit diesem Buch bin ich Fan der beiden und haben beide auch schon mehrfach live erlebt - sie leben, was sie schreiben. Das einzige Buch, was ich bereits mehrfach verschenkt habe.


    6. Das Autorenteam versteht es, in einer brauchbaren Struktur viele Beispiele darzustellen. Allerdings wurde ich beim Lesen das Gefühl nicht los, dass es im Grunde nicht wesentlich mehr ist als der (durchaus lesenswerte) Newsletter des Autorenteams. Da hätte ich doch etwas mehr erwartet.


    7. Derzeit arbeite ich mich in das Thema Innovationsmanagement aus Unternehmenssicht ein und habe dazu schon viele Bücher gelesen, so z.B. das Buch "Different Thinking!" der beiden Autoren dieses Buches.Im Unterschied zu "Different Thinking!" oder zu "Der blaue Ozean", dieich für mein Thema als sehr hilfreich und konkret empfand, kann ich aus diesem Buch nichts konkretes und praktisch Umsetzbares entnehmen. Es beleuchtet vielleicht die personenbezogene Perspektive in Zeiten der Globalisierung und [...]


    8. Dieses Buch liest man am besten in aller Ruhe auf der Couch, gemütlich unter einer Decke und mit warmen Socken an. Unbehaglich wird einem nämlich von selbst, wenn man sich mit vielen unbequemen Wahrheiten konfrontiert sieht - sei es als Unternehmer, als Manager in Top-Position oder als "normaler" Arbeitnehmer. So eine unbequeme Wahrheit ist etwa die eigene Austauschbarkeit: Man tut gut daran, sich öfter mal zu fragen, was eigentlich der einzigartige Beitrag ist, den man selbst für "sein" Unt [...]


    Leave a Reply