Warum die Uhr stehenblieb, als Opa starb: Merkwürdige Zufälle und unerklärliche Phänomene

Warum die Uhr stehenblieb, als Opa starb: Merkwürdige Zufälle und unerklärliche Phänomene

Bernd Harder / Sep 21, 2019

Warum die Uhr stehenblieb als Opa starb Merkw rdige Zuf lle und unerkl rliche Ph nomene Die Geheimnisse des bersinnlichen aufgedeckt vom Experten f r Parawissenschaften Unheimliche Begegnungen mysteri se Vorahnungen schicksalhafte Zuf lle oft erleben wir im Alltag die absonderlichsten

  • Title: Warum die Uhr stehenblieb, als Opa starb: Merkwürdige Zufälle und unerklärliche Phänomene
  • Author: Bernd Harder
  • ISBN: 3426783053
  • Page: 350
  • Format:
  • Die Geheimnisse des bersinnlichen aufgedeckt vom Experten f r Parawissenschaften Unheimliche Begegnungen, mysteri se Vorahnungen, schicksalhafte Zuf lle oft erleben wir im Alltag die absonderlichsten Dinge, die sich nicht schl ssig erkl ren lassen Warum bleibt die Uhr pl tzlich stehen, wenn ein geliebter Mensch stirbt Wie kann es sein, dass ein lang vergessener Freund gerade in dem Moment anruft, in dem man an ihn denkt Bernd Harder geht diesen Ph nomenen auf den Grund und kommt zu berraschenden Ergebnissen.

    • [PDF] ↠ Free Download Ê Warum die Uhr stehenblieb, als Opa starb: Merkwürdige Zufälle und unerklärliche Phänomene : by Bernd Harder ↠
      350 Bernd Harder
    • thumbnail Title: [PDF] ↠ Free Download Ê Warum die Uhr stehenblieb, als Opa starb: Merkwürdige Zufälle und unerklärliche Phänomene : by Bernd Harder ↠
      Posted by:Bernd Harder
      Published :2018-012-19T08:44:40+00:00

    About "Bernd Harder"

      • Bernd Harder

        Bernd Harder Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Warum die Uhr stehenblieb, als Opa starb: Merkwürdige Zufälle und unerklärliche Phänomene book, this is one of the most wanted Bernd Harder author readers around the world.


    878 Comments

    1. Zunächst, was mir gefällt: Der Tonfall ist nicht von oben herab, wie man es bei einem Skeptiker vielleicht erwarten könnte. Erzählungen über Geister und unerklärliche Phänomene werden zunächst einmal ernstgenommen, bzw wie es heißt, die Aufrichtigkeit derer, die so etwas berichten. Das finde ich gut. Allerdings scheint der Autor selbst mehr von den Gruselgeschichten fasziniert zu sein als davon, eine wissenschaftliche Erklärung zu finden. Das Buch ist unterteilt in mehrere Kapitel, die [...]


    2. Ich habe schon viele Bücher dieser Art gelesen,aber das war bis jetzt das Beste,es gruselt einem zwischendrin ganz schön,wenn man die Geschichten liest,aber es sind sehr viele Geschichten zu finden,die einem selber auch passiert sind,und man sich darin bestätigt fühlt,das es so etwas wirklich gibt,und man nicht nur belächelt wird.Ich kann das Buch nur empfehlen.


    3. Das Buch hat mich sehr enttäuscht. Die Beispiele der angeblich übernatürlichen Vorkommnisse nehmen viel zu viel Platz ein und enthalten seitenweise Wiederholungen. Nach der fünften Geschichte kam Langeweile auf. Später habe ich sie nur noch überflogen und oft einfach weitergeblättert. Der interessante Teil mit den Erklärungen bzw. Erklärungsversuchen kommt zu kurz. Oft bleiben die Aussagen unbestimmt und oberflächlich.


    4. Es ist mir unerklärlich, wie der Verlag sich für so ein miserables Buch hergeben kann. Die Geschichten sind offensichtlich vom Autor ausgedacht, so gut wie nicht belegt und aus irgendwelchen unbedeutenden Yello-Press teilweise abgeschrieben. Das Buch soll sich wohl über den Titel verkaufen und nicht über die Inhalte und möglichst viele unkritische Schwachleser erreichen. Hoffentlich bin ich der letzte, der auf diesen Blödsinn und alberne Texte hereingefallen ist.


    5. Am Anfang recht interessant, doch dann verliert sich das Buch in Monotonie. Im Grunde ist es eine Auflistung kleiner Geschichten die sich alle sehr ähneln oder in irgend einer Weise wiederholen und deren Aufarbeitung eher mittelmäßig ist.


    6. Die Berichte sind meistens leider nur oberflächlich.Ich bin Esoteriker und für alles übersinnliche offen,aber dieses Buch ist für die Tonne.Schade um die vergeudete Lesezeit.:-(


    7. Habe ich für meinen Mann gekauft da er sich für übernatürliches sehr stark interessiert. Ihm hat es super gefallen obwohl man sich doch ein bisschen mehr erwartet hat.


    8. Die Kommentare sind super. Leider kommen dazwischen viele kurze Gruselgeshichten á la Spinne aus der Juccapalme. Nicht so anspruchsvoll wie Lucadous Buch "Die Geister die mich riefen"


    Leave a Reply