Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit (Edition Bücherbär)

Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit (Edition Bücherbär)

Susa Apenrade / Oct 21, 2019

Ich kenn dich nicht ich geh nicht mit Edition B cherb r Joel Brandenstein YouTube Mein Hund und ich teilen eine Leidenschaft beichthaus Kneipenwitze Top Die besten Witze ber Kneipen

  • Title: Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit (Edition Bücherbär)
  • Author: Susa Apenrade
  • ISBN: 3401082302
  • Page: 316
  • Format:
  • Amazing Book, Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit (Edition Bücherbär) By Susa Apenrade This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit (Edition Bücherbär), essay by Susa Apenrade. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • [PDF] Download ✓ Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit (Edition Bücherbär) | by ↠ Susa Apenrade
      316 Susa Apenrade
    • thumbnail Title: [PDF] Download ✓ Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit (Edition Bücherbär) | by ↠ Susa Apenrade
      Posted by:Susa Apenrade
      Published :2019-07-15T06:19:10+00:00

    About "Susa Apenrade"

      • Susa Apenrade

        Susa Apenrade Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit (Edition Bücherbär) book, this is one of the most wanted Susa Apenrade author readers around the world.


    587 Comments

    1. Klasse Geschichten die meine Jungs so beeindruckt haben, dass wir schön über das Thema reden konnten. Die Geschichten selber können ja nicht umfassend sein. Für uns war es Anlass zu vereinbaren mit wem sie mitgehen dürfen und welches Codewort derjenige sagen muss. Auch konnte ich erzählen was sich Mitschnacker so einfallen lassen um Kinder mitzubekommen.Mich hat beeindruckt dass mein damals 4jähriger zunächst nicht verstanden hat, dass es gar kein Tier gibt dass angeguckt werden kann. Er [...]


    2. Ich finde das Buch ganz gut, man muss jedoch ungefähr sein Kind kennen insoweit um abschätzen zu können wie es reagiert. Meine Tochter hat Ängste entwickelt sodass sie die Nachbarn nicht mehr grüßte u bei Gesprächen flüchtig reagierte. Sie war damals ca 4 oder knapp 5 Jahre alt. Man muss das Thema meiner Meinung nach noch kindgerechter erklären. Mit diesem Buch wird den Kindern bildlich dargestellt wie ein Mann das Kind mit festem Handgriff zu sich ins Haus zieht ich denke das Thema kan [...]


    3. Ich bin Mutter einer fast 3 jährigen Tochter. Ich weiß, dass es für sie noch etwas zu früh ist, aber ich wollte sie doch langsam auch an ein solches Thema heranführen, ich wusste nur nicht wie.Darum habe ich mir dieses Buch gekauft. Momentan lese ich das Buch noch nicht mit dem genauen Wortlaut vor, da sie es noch nicht verstehen würde, aber irgendwann werde ich auch dies tun.Es ist tatsächlich eine Stelle dabei, an der beschrieben wird, wie das kleine Mädchen von einem Mann weggezogen w [...]


    4. Ich habe das Buch auf Empfehlung für meine dreijährige Tochter gekauft. Die beschriebene Situation ist so realistisch, dass ich beim Vorlesen fast mit den Tränen kämpfen musste aus Sorge, dass so eine brenzelige Situation (angeblich "freundlicher" Mann (wirklich gut gezeichnet - kein typischer Bösewicht!) verschleppt beinahe ein Kind) mal nicht gut ausgeht Dass man nicht mit Fremden mitgehen darf, hat meine Tochter dadurch sehr schnell begriffen - das "NEIN"-Sagen bei unerwünschten Umarmu [...]


    5. Dieses Buch war ein Geschenk für unsere Tochter als sie in die Schule kam und man sich irgendwie mit dem Thema befassen musste. Das Buch ist wirklich toll geschrieben und hat verschiedene kleine Geschichten. Ich finde alles gut eklärt, unsere Tochter "hing" an meinen Lippen, hörte ganz konzentriert zu und war gut informiert, ohne dass das Buch aber irgendwie "Angst macht". Ich finde ein MUSS für Kinder um sie behutsam an das Thema "Fremde" heran zu führen.5 Sterne :-)


    6. für diese tollen Geschichten!Ergänzend zu anderen RezessionenDas Buch schürt bis zu einem gewissen Maß schon Ängste, aber ich denke, dass ist besser als zu aufgeschlossen zu sein. Alpträume wird aber kein Kind haben.Die Altersangabe würde ich "Ab 4 Jahren" setzen. Für jüngere Kinder ist es zu detailliert und noch nicht so notwendig.


    7. Ich finde das Buch richtig gut. es wird darin "kein Blatt vor dem Mund genommen" - es werden die Geschichten genau so geschrieben, wie sie tatsächlich passieren. Anfangs schockierend, da man doch meist für die Kinder alles "umschreibt" aber eigentlich wichtig dass es so echt geschrieben worden ist!


    8. Leider handelt es sich bei diesem Buch als gebundene Ausgabe nicht um einen Sammelband mit drei Geschichten, so wie es in der Kurzbeschreibung dargestellt wird. Es ist lediglich eine einzige Geschichte enthalten. Das Buch selbst ist sehr gelungen, der Text ist verständlich und die Bilder sehr schön. Eine tolle Möglichkeit dieses Thema mit einem Kleinkind aufzugreifen.


    Leave a Reply